TOURISMUSMARKT

Nachrichten aus dem Luftverkehr


Air Europa - Die größte Bestellung von Großraumflugzeugen bei Boeing seitens einer spanischen Fluggesellschaft

Air Europa und Boeing [NYSE:BA] haben am 20. Januar 2015 die Bestellung von 14 Flugzeugen des Typs 787-9 Dreamliner im Gesamtwert von 3,041 Milliarden Euro (3,6 Milliarden Dollar) nach Listenpreis bekannt gegeben. Die im Dezember unterzeichnete Bestellung ist der größte Auftrag einer spanischen Fluggesellschaft über Großraumflugzeuge in der Geschichte von Boeing.

Air Europa ist derzeit mit insgesamt 22 Flugzeugen des Typs 787-8 und 787-9 in den Boeing-Auftragsbüchern vertreten und setzt damit den begonnen Flottenwechsel im Langstreckensegment mit Boeing fort.

„Seit der Gründung Air Europas haben wir stets die modernsten weltweit verfügbaren Fluggeräte eingesetzt. Mit dem vollzogenen Schritt werden wir zur Fluggesellschaft mit der modernsten Flotte weltweit. Wir waren immer darauf bedacht unseren Passagieren die beste Qualität und den höchsten Komfort zu bieten und mit den neuen Boeing 787 sehen wir diese Ansprüche erfüllt, denn sie sind nicht nur schneller, leiser und komfortabler sondern auch effizienter und damit auch umweltfreundlicher“, sagte Juan José Hidalgo, Präsident des Mutterkonzerns Globalia, in einer Pressekonferenz in Madrid. „Die ersten Dreamliner bekommen wir 2016, was uns bezogen auf die Anzahl unserer Flüge und Strecken ein Wachstum um rund 50% ermöglicht, fügte er hinzu.

Mit einem sechs Meter längeren Rumpf gegenüber der 787-8 ist es bei der 787-9 möglich bei einer um 830km größeren Reichweite bis zu 40 Sitze mehr einzubauen ohne die Umwelt stärker zu belasten: Im Vergleich zu den bisher genutzten Langstreckenmaschinen verringern sich der Verbrauch und die Emissionen um je 20%. Die Boeing 787-9 hat die gleichen optischen Vorteile wie die kleinere 787-8, wie z.B.: größere Fenster und Ablagefächer, moderne Innenbeleuchtung, höhere Luftfeuchtigkeit in Reiseflughöhe, etwas niedrigere Kabinendecke aufgrund der besseren Raumnutzung, sauberere Kabinenluft und einen ebenen Kabinenboden auch an den Übergängen der einzelnen Abteile und Klassen.

Mit dem Hauptsitz am Flughafen von Palma de Mallorca und dem Drehkreuz in den Terminals 1, 2 und 3 am Flughafen Adolfo Suárez von Madrid-Barajas hat sich Air Europa zu einer der größten Fluggesellschaften Spaniens entwickelt und bietet heute Verbindungen zu mehr als 40 Destinationen in Europa und Amerika. Air Europa flog in der Vergangenheit sowohl mit 737 Classic als auch mit 757 und 767 und steht heute mit insgesamt 30 Einheiten der 737-800 Next-Generation und den 787 Dreamliner in den Auftragsbüchern von Boeing.

Medieninformation:
Pressekontakt: Frau Guadalupe Rubio
Air Europa Líneas Aéreas S.A.
Hochstraße 17
D-60313 Frankfurt am Main
Telefon +49 69 133 8454-0


Easyjet – Neue Verbindung  Hamburg – Alicante

Die britische Fluggesellschaft Easyjet erweitert ihr Streckennetz um eine Verbindung nach Alicante. Die neue Strecke zwischen Hamburg und der ostspanischen Hafenstadt an der Costa Blanca wird am 30. März 2015 in Betrieb genommen und zweimal wöchentlich bedient.

http://www.easyjet.com/de


Vueling - Von Berlin, München und Düsseldorf nach Santiago de Compostela

Die spanische Luftverkehrsgesellschaft Vueling verbindet in den Sommermonaten Juni bis Oktober 2015 den Nordwesten Spaniens gleich mit drei deutschen Flughäfen. Die neuen Routen von der galicischen Hauptstadt Santiago de Compostela führen nach München, Düsseldorf und Berlin. Das Fluggerät ist auf allen Strecken der Airbus A320, der 180 Personen Platz bietet.

Ab dem 25. Juni geht es immer montags und donnerstags in die bayrische Landeshauptstadt. Auch Düsseldorf wird ab dem 27. Juni zweimal wöchentlich,  mittwochs und freitags angeflogen. Und ab dem 28. Juni geht es jeden Sonntag vom Nordwesten Spaniens nach Tegel.

Die neuen Verbindungen von Santiago de Compostela  zu den drei deutschen Städten werden auch den alternativen Tourismus, im Gegenzug zum herkömmlichen Sonne-und-Strand-Tourismus stärken, dank der zahlreichen Baudenkmäler, der ländlichen Umgebung und der traditionellen Küche, die den Ruhm der galicischen Hauptstadt ausmachen.

http://www.vueling.com/de


Bilderdownload:
Durch Klick auf die Bilder erscheint die hochauflösende Ansicht der Bilder. Dieses Bild kann
durch "rechte Maustaste - Bild speichern unter" lokal auf den Rechner gespeichert werden.
Für die Presse ist die Nutzung der Bilder erlaubt, sofern der Fotograf nicht explizit erwähnt ist!

Hier können Sie sich die Textversion dieses Artikels herunterladen. (WORD-Format)


OFICINA ESPAÑOLA DE TURISMO | Spanische Fremdenverkehrsämter Berlin, Frankfurt und München | Impressum / Datenschutz