BUCHEMPFEHLUNG

Fuerteventura, Insel unserer Träume. Entdeckung einer rauen Schönheit. Eine Reiseerzählung mit vielen interessanten Ausflugstipps


Wie schrieb vor über 250 Jahren schon Matthias Claudius: "Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen..." Dies nahm der Autor Gerd Pechstein zum Anlass und erzählt in seinem Reisebericht über Begegnungen, Erlebnisse und Ausflüge seiner Aufenthalte auf Fuerteventura. Er nimmt den Leser mit nach Costa Calma, wo man als Langzeiturlauber ein Sechstel des Jahres ein Appartement bewohnt, Ausländer auf Zeit ist und sich dem Lebensrhythmus der Einheimischen anpasst. Pechstein beschreibt seine Wanderungen und Ausflügen im Miet-PKW, oft Hinweisen langjähriger Kenner der Insel folgend und abseits der Touristenpfade, um die Vulkaninsel zu erkunden.

Er schwärmt von der Erfüllung seines langjährigen Traums - zeitweise dem heimischen Winter zu entfliehen und das Frühstück unter einem Sonnenschirm in einem warmen Klima einzunehmen. Sein Resümee: Träume werden wahr, wenn man es unbedingt will! Und das auf einer Urlaubsinsel mit langen, oft flachen weißen Sandstränden, einsamen Meeresbuchten, schroffen und felsigen Bergen, mit einer interessanten Flora und Fauna – einem Eldorado für Erholungsuchende, Wanderer, Radfahrer und Wassersportler, natürlich auch für Familien mit Kindern.

Er gibt seine Faszination von der rauen Schönheit der Insel an den Leser weiter, beschreibt die erstaunlich abwechslungsreiche Landschaft und die vielen netten Menschen, die er kennenlernte.

Das Buch ist ein Reisebericht, jedoch kein Reiseführer, aber bestimmt hilfreich für denjenigen, der Fuerteventura als Reiseziel wählt. Vielleicht findet der Leser den Urlaubsort, der seinen Wünschen am Nächsten kommt, findet Ausflugstipps, die er auch durchführen könnte. Da Buch versteht sich als Reise-ver-führer, denn den Leser erwartet eine kurzweilige Lektüre mit kleinen, auch humorvollen Episoden aus dem Alltag von Langzeiturlaubern.

Das Buch eignet sich gut zur Vorfreude und Einstimmung auf den Urlaub, zur Lektüre im Flugzeug, am Pool oder zur Erinnerung an eigene Urlaubserlebnisse zu Hause.

Der Zweck des Buches ist erfüllt, wenn sich der eine oder andere Leser mit seinen Urlaubserlebnissen in der Erzählung wiederfindet, Erinnerungen an schöne Stunden wach werden. Oder er findet Anregungen für den nächsten Urlaub; vielleicht wird in ihm der Wunsch geweckt, im Rentenalter eine "Überwinterung“ in Erwägung zu ziehen.

44 Farb- und viele Schwarz-Weiß-Fotos begleiten den Text, werden mit zum Reiseverführer, wecken die Sehnsucht nach Strand, Sonne, Meer, Berge und Palmen.

ISBN 978-3-7386-2239-3
Taschenbuch, A5, 148 Seiten, Preis 7,95 Euro
E-Book: Preis 3,49 Euro


Bilderdownload:
Durch Klick auf die Bilder erscheint die hochauflösende Ansicht der Bilder. Dieses Bild kann
durch "rechte Maustaste - Bild speichern unter" lokal auf den Rechner gespeichert werden.
Für die Presse ist die Nutzung der Bilder erlaubt, sofern der Fotograf nicht explizit erwähnt ist!

Hier können Sie sich die Textversion dieses Artikels herunterladen. (WORD-Format)


OFICINA ESPAÑOLA DE TURISMO | Spanische Fremdenverkehrsämter Berlin, Frankfurt und München | Impressum / Datenschutz