TOURISMUSMARKT

Mas Salagros – Ecoresort & Ancient Baths - das erste Bio Hotel Spaniens


Das Hotel Mas Salagros Ecoresort und Ancient Baths in Vallromanes liegt ca. 25 Kilometer und rund 20 Fahrminuten nördlich von Barcelona direkt am Naturpark Serralada Litoral. Es zählt sicherlich zu den außergewöhnlichsten Hotelprojekten, die in diesem Jahr eröffnet wurden. Das kleine Örtchen Vallromanes geht auf eine Siedlung römischen Ursprungs zurück. Das Landgut selbst, mit seinen Feldern, Wäldern und Weingärten lässt sich in den Archiven bis ins Jahr 1497 zurück verfolgen und ist seit über hundert Jahren im Besitze der Familie von Carlos Cascante.

Geschichtsträchtige Mauern und moderne Baubiologie

Der Unternehmer und Neu-Hotelier Cascante setzte auf einer Fläche von acht Hektar seine Vision eines nachhaltig wirtschaftenden Urlaubsresorts um. Er verband alte, geschichtsträchtige Mauern mit moderner Baubiologie und Architektur, um das ehemalige Landgut in ein Ökoresort zu verwandeln. Für die Entwicklung und Umsetzung des Projekts achtete er sorgsam auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit in allen Bereichen.

In der terrassenförmig angelegten Gebäudestruktur bietet das Mas Salagros insgesamt 54 Zimmer in verschiedenen Kategorien. Alle Zimmer wurden ausschließlich mit natürlichen Materialien in Kombination mit ausgesuchten Vintage Möbelstücken ausgestattet und modern-mediterran eingerichtet. Jedes Zimmer hat eine Terrasse, einen kleinen Garten oder einen Balkon, die Ausblicke auf das weitläufige Hotelanwesen und die umliegende Hügellandschaft bieten.

Baden wie die Römer

Ein Spa-Erlebnis der außergewöhnlichen Art gibt es im Aire de Vallromanes, den römischen Bädern von Mas Salagros, zu entdecken. Die stimmungsvoll beleuchteten Thermal-Bäder fanden ihren Platz in den Gewölben eines historischen Bauernhauses. Alte Holzbalken, freigelegte Steinmauern, antike arabische Elemente führen in eine andere, längst vergangene Zeit. Aire de Vallromanes, das auch Massagen und Wellness-Behandlungen bietet, gehört zum erlesenen Kreis der AIRE Ancient Baths, die weitere Standorte in New York, Barcelona, Sevilla sowie Almeria besitzen.

Das erste zertifizierte Ökoresort in Spanien

Das Hotel Mas Salagros Ecoresort & Ancient Baths ist derzeit das einzige spanische Mitglied der internationalen Gruppe der BIO HOTELS und hat sich selbst hohe Standards in puncto Umweltpolitik auferlegt: So kommen die Zutaten für die Hotelküche zum großen Teil aus eigenem Bio-Anbau. Die Farm Salagros liefert feldfrisches Gemüse und Salate sowie aromatische Kräuter und Früchte. Fleisch und Fisch sowie Brot werden regional aus Katalonien bezogen. Die klimaneutrale Energiegewinnung für Heizung und Warmwasser erfolgt über eine Holzhackschnitzelheizung. Zur Bewässerung der Außenanlagen wird Regenwasser verwendet, im Haus sorgt die Technologie nach Grander für eine Revitalisierung des Wassers.

Sport, Kultur, Freizeit und Kulinarik

Neben dem Anwesen selbst bietet auch das umfangreiche Angebot im Sport-, Freizeit- und Kulturbereich zahlreiche Impulse für die Gäste, die in den angeschlossenen Restaurants 100 Prozent biologisch, mit Zutaten aus der eigenen Landwirtschaft verwöhnt werden, vor Ort einen Kochkurs belegen, erlesene Weine aus eigenem Anbau verkosten und bei einer Wanderung frische Kräuter und Pilze sammeln können. Sportler und Aktiv-Urlauber können beim Reiten, Golfen, Segeln, Biken oder Wandern entlang der mediterranen Küste sowie auf den Pfaden des Naturparks Serralada Litoral in die landschaftliche Schönheit der Region eintauchen. Kultur- und Geschichts-Fans haben die Gelegenheit auf dem Areal von Mas Salagros spannende Geschichten auszugraben und bei einem Trip nach Barcelona vielfältige Impressionen zu sammeln.

Weitere Informationen und Bildmaterial für die Presse:

http://www.massalagros.com/
http://airedevallromanes.com/  

Pressebetreuung BIO HOTELS
Sylvia Raabe / raabengrün
s.raabe@raabengruen.de


Bilderdownload:
Durch Klick auf die Bilder erscheint die hochauflösende Ansicht der Bilder. Dieses Bild kann
durch "rechte Maustaste - Bild speichern unter" lokal auf den Rechner gespeichert werden.
Für die Presse ist die Nutzung der Bilder erlaubt, sofern der Fotograf nicht explizit erwähnt ist!

Hier können Sie sich die Textversion dieses Artikels herunterladen. (WORD-Format)


OFICINA ESPAÑOLA DE TURISMO | Spanische Fremdenverkehrsämter Berlin, Frankfurt und München | Impressum / Datenschutz