ANDALUSIEN

Mice Tourismus: Granada - Host City für die Europäische Meetings and Events Conference 2017


Die Organisation Meeting Professionals International (MPI) hat Granada als Destination für ihre European Meetings & Events Conference (EMEC) 2017 ausgewählt. Meeting Professionals International (MPI) ist der größte globale Tagungs- und Eventbranchenverband. Die Organisation bietet auf internationaler Ebene innovative Bildungsprogramme, Möglichkeiten zum Networking und Austausch von Geschäftsideen an. Ihre Stimme ist von großer Bedeutung für die Förderung und das Wachstum der MICE-Industrie. 18.500 Verbandsmitglieder aus 22 Ländern gehören MPI an.

EMEC 2017 wird im kommenden Jahr vom 5. bis 7. März stattfinden. In Spanien war MPI zuletzt Gastgeber einer Konferenz in Malaga im Jahr 2010. Mit dem Austragungsort Granada am Ausläufer der Sierra Nevada wurde Spanien somit zum zweiten Mal die Ehre zuteil, den tourismuswirtschaftlich bedeutsamen Kongress zu organisieren.

Ausschlaggebend für die Wahl waren die reiche Geschichte der Stadt, die landschaftlich reizvolle Umgebung wie auch die gute Erreichbarkeit.

Granada konnte seine Gastgeberqualitäten als lebendiges und einladendes Ziel dank der lokalen Umgebung, des professionellen Niveaus der angebotenen Räume und Dienstleistungen und der warmherzigen Willkommenskultur der Einwohner bereits bei zahlreichen Konferenzen, Tagungen und Incentive-Reisen unter Beweis stellen. Das Konferenzzentrum befindet sich im Stadtinneren und mehr als 4.000 Hotelzimmer liegen nur wenige Gehminuten davon entfernt.

Zu den Partnern für EMEC 2017 gehören das Granada Convention Bureau, das Granada Kongresszentrum, die Stadt Granada, die Provinz Granada sowie das Andalusische Tourist Board.

www.mpiweb.org/Events/emec-2017

www.mpiweb.org


Bilderdownload:
Durch Klick auf die Bilder erscheint die hochauflösende Ansicht der Bilder. Dieses Bild kann
durch "rechte Maustaste - Bild speichern unter" lokal auf den Rechner gespeichert werden.
Für die Presse ist die Nutzung der Bilder erlaubt, sofern der Fotograf nicht explizit erwähnt ist!

Hier können Sie sich die Textversion dieses Artikels herunterladen. (WORD-Format)


OFICINA ESPAÑOLA DE TURISMO | Spanische Fremdenverkehrsämter Berlin, Frankfurt und München | Impressum / Datenschutz