VALENCIA

Valencia – Europäische Interrail-Destination des Jahres


Die Nutzer des Interrail-Programms haben in diesem Jahr Valencia zum  Europäischen Reiseziel des Jahres 2016  gewählt. Via Facebook wurde die drittgrößte Stadt Spaniens zum Gewinner gekürt. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Budapest und Karlsruhe.

Interrail, das jedes Jahr von über  300.000 Reisenden genutzt wird,  ist der Schlüssel, um Europa mit dem Zug zu entdecken. Valencia war einer von zehn europäischen Kandidaten, der sich dem Wettbewerb, Interrail Destination 2016 zu werden, durch  Abstimmung auf Facebook stellte. Die Stadt konkurrierte mit Zielen wie Budapest (Ungarn), Karlsruhe (Deutschland), Bologna (Italien), Rotterdam (Niederlande), Salzburg (Österreich), York (Großbritannien), Zagreb (Kroatien), Den Haag (Niederlande) und Leuven (Belgien), die in dieser Reihenfolge abschnitten.

Die Stadt ist nach den Worten des Direktors der Stiftung Turismo Valencia, Antoni Bernabé,  ein Reiseziel, das die Reisenden durch seine Mischung aus Alt und Neu überrascht und überzeugt. Ihre wachsende Beliebtheit ist auch auf Empfehlungen dieser Art zurückzuführen, die auf der Wahl der Reisenden selbst basieren. Valencia erscheint jetzt an prominenter Stelle auf der Website von Interrail, was den Bekanntheitsgrad der Stadt am Turia noch weiter befördern wird.

http://de.interrail.eu/news/interrail-destination-of-2016-winner


Bilderdownload:
Durch Klick auf die Bilder erscheint die hochauflösende Ansicht der Bilder. Dieses Bild kann
durch "rechte Maustaste - Bild speichern unter" lokal auf den Rechner gespeichert werden.
Für die Presse ist die Nutzung der Bilder erlaubt, sofern der Fotograf nicht explizit erwähnt ist!

Hier können Sie sich die Textversion dieses Artikels herunterladen. (WORD-Format)


OFICINA ESPAÑOLA DE TURISMO | Spanische Fremdenverkehrsämter Berlin, Frankfurt und München | Impressum / Datenschutz