IN EIGENER SACHE

Neues Spanien E-Learning 2017 geht online


Im April startet das Spanien E-Learning in seine nächste Runde. Die neuen Kurse bieten Reisebüro-Expedienten auch in diesem Jahr wieder brandaktuelle Produkt-Tipps für das Verkaufsgespräch am Counter und jede Menge wertvolles Berater-Knowhow rund um das beliebte Urlaubsziel. Neue Fotos, attraktive Videos, Grafiken und tolle Reisepreise sorgen für unterhaltsames und spannendes Lernen.

Ab 10. April können interessierte Reisebüro-Mitarbeiter sich für sämtliche aktualisierte Grundkurse und den ersten Vertriebskurs zum Thema „Kulturgenuss auf Rundreisen“ registrieren. Danach gibt es jeden Monat einen neuen Vertriebskurs zu den gefragtesten Produkten rund um das Spanien-Angebot der Veranstalter: Städtereisen 2017, Wassersport & Golf, Aktivtourismus & Ländlicher Tourismus, Badeurlaub Kanaren, Sprachreisen, Kreuzfahrt & MICE, Genussreisen, Badeurlaub Balearen & Festland. Ein „Vor-Diplom“ mit 30 Fragen sichert denjenigen, die bereits in den vergangenen Jahren die Grundkurse absolviert haben, zu, dass sie sofort wieder in die neuen Vertriebskurse einsteigen können. Wer sich ganz gezielt zu einer spanischen Destination weiterbilden möchte, dem stehen Partnerkurse zum beliebten Städteziel Madrid und dem spanischen Baskenland zur Verfügung. Ein weiterer Kurs informiert detailliert über das Angebot der Fluglinie Air Europa. Zum Spanien E-Learning gelangt man unter www.e-spain.info.


Bilderdownload:
Durch Klick auf die Bilder erscheint die hochauflösende Ansicht der Bilder. Dieses Bild kann
durch "rechte Maustaste - Bild speichern unter" lokal auf den Rechner gespeichert werden.
Für die Presse ist die Nutzung der Bilder erlaubt, sofern der Fotograf nicht explizit erwähnt ist!

Hier können Sie sich die Textversion dieses Artikels herunterladen. (WORD-Format)


OFICINA ESPAÑOLA DE TURISMO | Spanische Fremdenverkehrsämter Berlin, Frankfurt und München | Impressum / Datenschutz