MADRID

Neues E-Learning zur Region Madrid


Madrid, die Hauptstadt Spaniens und ihr sowohl kulturell als auch landschaftlich interessantes Umland, hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der beliebtesten Städtereiseziele in Europa entwickelt. Um den Mitarbeitern von Reisebüros und des Tourismussektors die Kundenberatung und den Verkauf durch spezifische Zielgebietskenntnisse zu erleichtern, hat das Tourismusinstitut der Autonomen Region Madrid ein neues E-Learning-Programm “Tourismus-Experte der Comunidad Madrid” mit umfassenden Informationen zu touristischen Produkten, Infrastruktur und Dienstleistungen der Region entwickelt.

Der Kurs in den Sprachen Englisch und Spanisch wird in HTML5 auf der E-Learning-Plattform Moodle bereitgestellt. Um teilnehmen zu können, benötigt man lediglich einen Computer oder ein Tablet mit Internetanschluss und einem HTML5 kompatiblen Browser.

Wer den Kurs machen möchte, muss sich auf der Seite registrieren und den Zugang zum Kurs per Email an destinos.turisticos@madrid.org unter Angaben seiner persönlichen Daten (Vor- und Nachname, Unternehmen, Position, Aufgabenbereich) anfordern.

Informationen zum neuen E-Learning Programm finden interessierte Tourismusfachkräfte unter: http://turismomadrid.es/en/professionals.html.


Bilderdownload:
Durch Klick auf die Bilder erscheint die hochauflösende Ansicht der Bilder. Dieses Bild kann
durch "rechte Maustaste - Bild speichern unter" lokal auf den Rechner gespeichert werden.
Für die Presse ist die Nutzung der Bilder erlaubt, sofern der Fotograf nicht explizit erwähnt ist!

Hier können Sie sich die Textversion dieses Artikels herunterladen. (WORD-Format)


OFICINA ESPAÑOLA DE TURISMO | Spanische Fremdenverkehrsämter Berlin, Frankfurt und München | Impressum / Datenschutz