MADRID

Neuer Stadtführer für Menschen mit Behinderung


Madrid ist eine offene und inklusive Stadt, die sich bemüht, von Menschen mit oder ohne Behinderung gleichermaßen genossen werden zu können. Aus diesem Grund hat die Stadtverwaltung Madrid einen hervorragenden Führer für Menschen mit Behinderung in den Sprachen Englisch und Spanisch herausgebracht. Es werden sieben touristische Routen vorgeschlagen, die im Rahmen eines einwöchigen Aufenthalts nach einander begangen werden können. Für Menschen mit Sehbehinderungen steht der Führer im zugänglichen PDF-Format zur Verfügung.

Der Leitfaden beinhaltet eine kurze Beschreibung der Route, der man zu Fuss folgen kann. Er enthält außerdem einen Stadtplan sowie Tipps und Vorschläge zu weiteren empfehlenswerten Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung.

Alle touristischen Ressourcen, wie Touristenbüros, Museen, Theater, Denkmäler, Plätze, Gärten und Freizeitaktivitäten werden hinsichtlich ihrer Zugänglichkeit detailliert erläutert. Dazu gehört wo sich spezielle Eingangsbereiche für Behinderte befinden, wie breit die Eingangstüren sind, ob es spezielle Führungen für Menschen mit Behinderungen gibt etc.

Alle touristischen Ressourcen wurden von der Staatlichen Vertreterplattform von Menschen mit körperlicher Behinderung PREDIF besucht und analysiert, um die Bedingungen für einen barrierefreien Tourismus im Auftrag von MADRID zu überprüfen.

Darüber hinaus bietet der Leitfaden nützliche Informationen für die Reiseplanung. Er informiert u.a. über die Möglichkeit, persönliche Assistenz zu erhalten und wo medizinische Hilfsprodukte gemietet oder gekauft werden können. Er gibt Auskunft über die Zugänglichkeit des Transportnetzes und auf Menschen mit Behinderung spezialisierte Reisebüros und Tourist Offices.
Der Führer ist in den Touristenbüros der Stadt Madrid erhältlich oder kann online über die folgende Website abgerufen werden:

https://www.esmadrid.com/sites/default/files/documentos/accessible_resources_2_edicion.pdf


Bilderdownload:
Durch Klick auf die Bilder erscheint die hochauflösende Ansicht der Bilder. Dieses Bild kann
durch "rechte Maustaste - Bild speichern unter" lokal auf den Rechner gespeichert werden.
Für die Presse ist die Nutzung der Bilder erlaubt, sofern der Fotograf nicht explizit erwähnt ist!

Hier können Sie sich die Textversion dieses Artikels herunterladen. (WORD-Format)


OFICINA ESPAÑOLA DE TURISMO | Spanische Fremdenverkehrsämter Berlin, Frankfurt und München | Impressum / Datenschutz