MENORCA

Wassersport around the clock – Die Fiesta del Mar 2012


Der Verband der Wassersportstationen auf Menorca bietet vom 1. bis 31. Mai 2012 spezielle Tarife an, um die Wassersportmöglichkeiten auf der Insel wie Segeln, Windsurfen, Kajakfahren oder Tauchen besser bekannt zu machen. Aber die Interessenten kommen nicht nur in den Genuss, wasserbezogene Sportarten ausprobieren zu können, die sie schon immer einmal kennenlernen wollten, sondern für sie stehen auch attraktive Angebote für Golf, Reiten und Paddel zur Verfügung.

Zu dem Programm der Fiesta del Mar gehört u.a. ein Segeltörn durch den Hafen von Mahón. Ein Führer zeigt die schönsten Ecken des Küstengewässers und erklärt die wechselhafte Geschichte des größten Naturhafens Europas. Fahrradtouren durch die zum Biosphärenreservat erklärte Insel stören nicht das fragile Gleichgewicht zwischen Mensch und Umwelt. Bei Ausritten durch das 175 ha große Gelände der Finca Santa Rita lassen sich wunderbare Aussichten auf das Meer und herrliche Galoppaden genießen. Auf einer dreistündigen Kajakfahrt kann man in Begleitung eines erfahrenen Monitors Menorca von der Seeseite aus kennenlernen. Felsigen Meeresgrund, Unterwasserhöhlen und eine überreiche Meeresfauna können Taucher entdecken. Ob Windsurf-, Segel-, Tauch- oder Golfkurse, Menorca zeigt sich während der Fiesta del Mar als Destination, die nahezu allen Vorlieben einer sportlichen Freizeitgestaltung gerecht werden kann.

www.menorcafiestadelmar.es


Bilderdownload:
Durch Klick auf die Bilder erscheint die hochauflösende Ansicht der Bilder. Dieses Bild kann
durch "rechte Maustaste - Bild speichern unter" lokal auf den Rechner gespeichert werden.
Für die Presse ist die Nutzung der Bilder erlaubt, sofern der Fotograf nicht explizit erwähnt ist!

Hier können Sie sich die Textversion dieses Artikels herunterladen. (WORD-Format)


OFICINA ESPAÑOLA DE TURISMO | Spanische Fremdenverkehrsämter Berlin, Frankfurt und München | Impressum / Datenschutz