ANDALUSIEN

Fotosafari an der Küste von Cádiz


Neue Blickwinkel auf die andalusische Provinzhauptstadt Cádiz bietet der innovative Foto-Workshop „Luzia Foto Course“, den der eng mit der Stadt verbundene Fotograf Ignacio Fando gemeinsam mit Gry Garness entwickelt hat. Auf der sechstägigen Fotosafari kommen Touristen in die Gesellschaft von Gleichgesinnten. Sie lernen neue Leute und Orte kennen, entwickeln Leidenschaft für die Sonne, die Farbe und das Licht der Costa de Cádiz und machen nebenbei enge Bekanntschaft mit dem für diese Region typischen Flamenco-Tanz, mit ihrer Küche und Geschichte.

Während der Sechs-Tage-Kurse entdecken die ausländischen Touristen die unterschiedlichsten Plätze der Stadt Cadiz und werden gleichzeitig in die besten Fototechniken eingeführt. Maximal sechs und mindestens zwei Personen können an vier verschiedenen Kursarten teilnehmen, die sich auf die wichtigsten Aspekte der Stadt in den Bereichen Geschichte, Gastronomie, Sport, Strände konzentrieren.

Die Kurse richten sich an Fotografiebegeisterte im Allgemeinen, unabhängig vom Kenntnisstand und der Ausrüstung. Profi- wie Handyfotografen sind gleichermaßen willkommen. Die Kurspreise beginnen bei 510 £ und reichen bis zu 750 £. Sie beinhalten nicht nur die Kosten für den Kurs selbst, sondern auch den Transfer vom Flughafen, den Transport für die Ausflüge, eine tägliche Mahlzeit, ein Prospekt und Erfrischungen während der PhotoShop-Sitzungen. Auch zusätzliche Besuche wie die der arabischen Bäder sind in zwei der vier Kurse enthalten.

Nach Abschluss des gewählten Kurses erhalten die Teilnehmer neben den Handouts zwei E-books nach Art von Gry Garness.

www.luzia-photo-courses.com


Bilderdownload:
Durch Klick auf die Bilder erscheint die hochauflösende Ansicht der Bilder. Dieses Bild kann
durch "rechte Maustaste - Bild speichern unter" lokal auf den Rechner gespeichert werden.
Für die Presse ist die Nutzung der Bilder erlaubt, sofern der Fotograf nicht explizit erwähnt ist!

Hier können Sie sich die Textversion dieses Artikels herunterladen. (WORD-Format)


OFICINA ESPAÑOLA DE TURISMO | Spanische Fremdenverkehrsämter Berlin, Frankfurt und München | Impressum / Datenschutz